ACHTUNG ✘Sichere Geburtsvorbereitung trotz Corona möglich…

 ACHTUNG ✘Sichere Geburtsvorbereitung trotz Corona möglich…

Geburtsvorbereitung und Geburt als Familie gemeinsam erleben. “…Gerade während der Corona-Pandemie erfüllen begleitende Vertrauenspersonen wichtige Funktionen, nicht zuletzt geben sie mentale Unterstützung…”; Frauen nicht alleine lassen – Der Deutsche Hebammenverband e. V. (DHV) und der Deutsche Ärztinnenbund e. V. (DÄB)¹
“Ich kann mich noch gut an meine Geburtsvorbereitung mit meinem Mann erinnern. Aber wie ist es zu Zeiten von Corona-Pandemie? Enge Räume, mehrere fremde Menschen in einem Raum und doch ist Geburtsvorbereitung so wichtig für das Kind und den eigenen Körper zu verstehen. Deshalb habe ich heute zu einem Online Geburtsvorbereitungskurs von der Hebamme Nadine Beermann recherchiert”; Linda Borslechner Mutter und Autorin für Familienleben.

Kurs zur Geburtsvorbereitung online realisieren und von zahlreichen Vorteilen profitieren…

Ein Online Kurs zur Geburtsvorbereitung versorgt werdende Eltern mit essentiellen und wichtigen Informationen rund um die Themenkomplexe Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillzeit, Elterndasein, Leben mit Neugeborenem sowie Sexualität während und nach der Schwangerschaft. Intention des Kurses zur Geburtsvorbereitung ist es, die Eltern gemeinsam oder auch nur die Mutter zur aktiven Selbstgestaltung der Schwangerschaft zu animieren.

Die eigene und individuelle Körperwahrnehmung zu schulen und die Mutter in spe mental und körperlich ideal auf die Geburt vorzubereiten, ist hier ein wichtiges Ziel. Durch die konzentrierte Vermittlung von diesem Fachwissen schwindet die Furcht vor dem Geburtsvorgang und der Geburt an sich, die in der Regel mit körperlichen Verkrampfungen einhergeht und die subjektive Schmerzwahrnehmung der Gebärdenden befeuert.

Geburtsvorbereitung Online Kurse boomen wg. Corona Ängsten

Die derzeitige Corona- Pandemie verlangt verstärkt nach der zielgerichteten Nutzung digitaler Medien und durchdachter Online- Angebote zur Geburtsvorbereitung. Einen Geburtsvorbereitungskurs online zu absolvieren, lässt demnach Maßnahmen zu Infektionsschutz und Geburtsvorbereitung gekonnt miteinander verschmelzen und sorgt bei den Kursteilnehmern für ein Maximum an Flexibilität für eine individuelle Zeiteinteilung.

Recherche #1: Welches Wissen erwerben Sie mit Hilfe des Online- Kurses zur Geburtsvorbereitung?

Die Hebamme Nadine Beermann ist bekannt für ihre effektiven Kurse zur Geburtsvorbereitung und Rückbildungen nach der Schwangerschaft und Geburt.

Mit ihren Onlinekursen, die nun seit Corona umso mehr genutzt werden, möchte Sie vermitteln:

  • Vorbereitung für eine entspannte und natürliche Geburt
  • Durch Wissensvermittlung und Aufklärung die Angst vor und von der Geburt nehmen
  • Techniken für Beweglichkeit und Vitalität
  • Lustvollen Sex während und nach der Schwangerschaft

Abwechslungsreiche Kursinhalte vermitteln kostbares Fachwissen

Der Kurs von Nadine Beermann punktet mit abwechslungsreichen, lehrreichen Inhalten. Neben physischem und anatomischem Fachwissen ist der Kurs eine Quelle für wertvolle entspannungsfördernde, krampflösende Atem- und Entspannungstechniken und einzigartige Fitnessübungen für ein Plus an Beweglichkeit und Vitalität.

Im Zuge des Onlinekurses zur Geburtsvorbereitung sollen Sie kostbares Wissen bezüglich kindlicher und mütterlicher Entwicklung im Zuge ihrer Schwangerschaft gewinnen. Sie lernen welche physischen Veränderungen in den einzelnen Schwangerschaftsdritteln im Gesamtorganismus von Mutter und Kind stattfinden, inwiefern diese Prozesse Schwangerschaftsleiden (Schwangerschaftsdepressionen) auslösen und wie Sie derartigen Symptomen zielgerichtet entgegen steuern können. Ergänzend informiert der Kurs zur Geburtsvorbereitung umfassend über die verschiedenen Geburtsphasen und wirksame Strategien zur nachhaltigen Linderung des Geburtsschmerzes. Ebenso thematisiert der praxisorientierte Online- Kurs den Themenbereich Sexualität während und im Anschluss an die Geburt.

Deshalb dienen die Online- Lehrinhalte als wichtiger Baustein für eine Kombination aus reibungsloser Schwangerschaft, angstfreier Geburt und erfülltem Sexualleben im Zuge und Nachgang an die jeweilige Schwangerschaft.

Recherche #2: Welche Vorteile haben Sie durch einen Online- Kurs zur Geburtsvorbereitung?

  • Vermittlung Techniken und Wissen um die Angst vor der Geburt zu nehmen
  • Ganzheitliche Betreuung für junge Eltern auch nachhaltig
  • Freier Zeiteinteilung statt feste Termine in Hebammenpraxen mit fremden Menschen
  • Möglichkeit der Kostenübernahme durch Krankenkassen
  • Selbstbestimmte und jederzeit Wiederholungsmöglichkeit

Kurs zur Geburtsvorbereitung für ein perfektes Zeitmanagement

Das Online- Kursangebot geht für Kursteilnehmer mit vielen Vorteilen einher. So versorgt der Kurs, unter der Leitung der hochqualifizierten Hebamme Nadine Beermann, Sie mit kostbarem Wissen, das ihnen zielführend die Angst vor der Geburt nimmt, ideal auf den Geburtsablauf vorbereitet und Sie souverän durch die gesamte Phase der Schwangerschaft begleitet. Unterstützt durch die gebündelte Expertise, die der Kurs vermittelt, ermöglichen Sie ihrem Kind zudem einen bestmöglichen Start in das Leben.

Beermann unterhält eine eigene Hebammenpraxis in direkter Nähe zu der hessischen Stadt Fulda. Dank ihrer breiten Expertise ist der Kurs zur Geburtsvorbereitung vielseitig angelegt. Ihre Qualifikation als Rückbildungscoach ermöglicht eine ganzheitliche Betreuung der frischgebackenen Mütter. Bei Nadine Beermann erhalten Sie demzufolge eng miteinander verzahnte Lehrinhalte, die das körperliche Wohlbefinden, sowie die ganzheitliche Frauengesundheit im Anschluss an die Entbindung auf ein Ausnahmelevel heben.

Geburtsvorbereitung jederzeit mobil nutzbar

Das onlinebasierte Konzept eröffnet die Option zur freien Zeiteinteilung. Abrufbar via Smartphone, Tablet, PC sowie Smart- TV zeichnet sich der Kurs zur Geburtsvorbereitung durch sein einfaches Handling für ein flexibles Zeitmanagement aus. Deshalb lässt sich der Kurs ideal auf die individuelle Lebenswirklichkeit im Zuge der Schwangerschaft abstimmen.

Recherche #3: Wann ist der Besuch von einem Kurs zur Geburtsvorbereitung offiziell empfohlen?

Kurse zur Geburtsvorbereitung sind im Optimalfall zwischen der 25. und 30. Schwangerschaftswoche zu besuchen

Da qualitativ hochwertige Angebote zur Geburtsvorbereitung überdurchschnittlich begehrt sind, ist eine frühzeitige Anmeldung zum Kurs wichtig. Experten empfehlen werdenden Eltern ihre diesbezügliche Anmeldung spätestens bis zur 20. Schwangerschaftswoche zu tätigen.

Im Optimalfall enden die Lektionen im Schnitt 3 Kalenderwochen bevor die Geburt einsetzt.

Um sicherzustellen, dass Sie vor Einsetzen der Geburt sämtliche relevanten Themengebiete des Kurses vollumfassend abgehandelt haben, ist der Lehrgang zur Geburtsvorbereitung im Idealfall spätestens abzuschließen, wenn die 36. Schwangerschaftswoche anbricht. Ab dieser Phase setzen erfahrungsgemäß viele Geburtsvorgänge bzw. Frühgeburten ein. Insbesondere Mehrlingsgeburten sind vergleichsweise häufig an Frühgeburten gekoppelt. Wer Mehrlinge gebärt, sollte sich deshalb strikt an die Empfehlung zur Aufnahme des Kurses halten.

Bei Zwillingen und Mehrlingsgeburten sollte mit Geburtsvorbereitung früher gestartet werden

Der Kurs- Startschuss für werdenende Mehrlingseltern sollte daher zwingend in das Intervall rund um die 20. Schwangerschaftswoche fallen. Im Optimalfall enden die Lektionen im Schnitt 3 Kalenderwochen bevor die Geburt einsetzt.

In der Regel absolvieren vorausschauende Eltern in spe ihren " Wunschkurs zur Geburtsvorbereitung" in der Zeitspanne zwischen der 25. und 30. Schwangerschaftswoche, um bestmöglich in den Geburtsvorgang zu starten.

Wer übernimmt die Kosten für den Online- Kurs zur Geburtsvorbereitung?

Kostenübernahme durch Krankenkassen; Begleitpersonen müssen selber zahlen. Prinzipiell zahlen sowohl die gesetzlichen als auch die privaten Krankenkassen die anfallenden Gebühren für den Online- Kurs zur Geburtsvorbereitung für die werdende Mutter. Im Gegensatz dazu müssen Begleitpersonen der Schwangeren den Kurs eigenständig zahlen.

Was kostet eine Geburtsvorbereitung?

Im Schnitt sind die Kosten in einer Größenordnung in Höhe von jeweils 80 Euro angesiedelt.

Welche Erfahrungen und Bewertungen des Online- Kurses zur Geburtsvorbereitung gibt es?

Online- Lektionen zur Geburtsvorbereitung treffen auf durchgängig positives Feedback

Das vielseitige, clever ausbalancierte Konzept des Online- Kurses zur Geburtsvorbereitung stößt auf ausschließlich positive Rückmeldungen und gänzlich bejahendes Feedback seitens der Kursteilnehmer. Demnach heben die einzelnen Teilnehmer der Lektionen explizit das stimmige Gesamtkonzept der Lerninhalte, die sympathische Interaktion zwischen Hebamme und Schwangere als auch Begleiter hervor. Die lebendige, emphatische Kommunikation sowie das vertrauensvolle, professionelle Miteinander kommt besonders gut an, dass eine entspannte Wohlfühlatmosphäre schafft.

Teilnehmer Erfahrungen auf die bestehende Geburt

Dank der lehrreichen Lektionen, die geballtes Fachwissen verständlich vermitteln, fühlen sich werdende Eltern, die durch die Schwangerschaft begleitet werden, optimal auf die bevorstehende Geburt und das Leben mit Baby vorbereitet.

Nadine Beermann legt hohen Wert auf ein permanentes vertrauensvolles Miteinander. In ihrer Funktion als hochqualifizierte Hebamme mit tiefem Fachwissen ist sie sich ihrer wichtigen Rolle bewusst, die sie gegenüber ihren Klienten anhaltend innehat. Entsprechend versteht sie sich nicht ausschließlich als Hebamme, sondern ebenfalls als Wegbegleiterin, die fortwährend ein offenes Ohr für werdende Eltern hat, Motivatorin und Mutmacherin.

Was unterscheidet das Konzept von den Kursen zur Geburtsvorbereitung von Nadine Beermann im direkten Vergleich zu anderen Anbietern?

  • Vertrauensvolles Miteinander
  • Empahthie
  • Alltagstauglichkeit
  • Erstaunliche Expertise als Hebamme und der Fähigkeit Übungen und Wissen als Online-Kurs vermitteln zu können

Lektionen zur Geburtsvorbereitung mit unverwechselbarer Note für ein vertrauensvolles Miteinander

Im direkten Vergleich mit anderen Kursangeboten zur Geburtsvorbereitung wartet zeigt dieses Konzept mit einer ausgewogenen Symbiose aus Expertise, Praxisorientiertheit, Empathie, Alltagstauglichkeit, Offenheit, lebendiger Kommunikation und Nutzerfreundlichkeit auf.

Verifizierte Erfahrungsberichte der Nutzer belegen diese These. Teilnehmer erhalten demnach keine Lektionen, die von Monologen geprägt sind. Vielmehr brennen sie auf die lebendige Kommunikation untereinander, die ihr erlaubt bestmöglich auf die individuellen Ansprüche der Klienten einzugehen und eine entspannte Atmosphäre herzustellen.

Warum ist der Besuch von einem Kurs zur Geburtsvorbereitung so wertvoll für Eltern in spe?

  • Chance auf eine sorgenfreie Geburt
  • Verständnis für die zukünftigen Abläufe und Reaktionen des Körpers auf dem Weg zur Geburt
  • Wissen zu Komplikationen und spontan notwendigen medizinischen Eingriffen um das Leben zu schützen
  • Schwangerschaft und Geburt ist keine Krankheit
  • Sicherheit für Väter – “Das hat bisher jeder geschafft”

Empathischer Kurs zur Geburtsvorbereitung als Motor für eine sorgenfreie Geburt

Ein informativer Kurs zur Geburtsvorbereitung der sich auf breites Fachwissen, Professionalität, Zuverlässigkeit, Engagement, Kommunikationsfreude, Empathie und Vertrauen stützt, dient als Grundbaustein für eine sorgenfreie Schwangerschaft bis hin zur Entbindung.

Die Lektionen fungieren als wichtige Quelle für wertvolles Fachwissen, das ihnen hilft die unterschiedlichen Prozesse, die sich in ihrem Organismus im Zuge von Schwangerschaft und Geburt abspielen, bestmöglich zu verstehen. Sie erhalten ein Grundverständnis für die natürlichen Geburtsphasen und verlieren die Angst vor der Entbindung. Der Onlinekurs sensibilisiert Sie zudem effektiv dafür, dass Sie den Verlauf ihrer Schwangerschaft mit Hilfe durchdachter Verhaltensweisen potentiell positiv mitgestalten können.

Warum ist eine engmaschige Betreuung in der Phase von Wochenbett und Rückbildung so wichtig?

Die Phase, die sich unmittelbar im Nachgang an die Entbindung anschließt, trägt im medizinischen Fachjargon die Bezeichnung Wochenbett. Das Intervall, das sich im Schnitt über 6 bis 8 Wochen im Anschluss an die Entbindung erstreckt, dient dem weiblichen Gesamtorganismus als Intervall zur körpereigenen Regeneration.

Schwangerschafts- bzw. geburtsbedingte Veränderungen des mütterlichen Körpers bilden sich binnen dieser Phase zielführend zurück. Gleichzeit stehen im Zentrum dieses Zeitfensters das Erlernen wichtiger Verhaltensregeln mit dem Neugeborenen. Statistische Erhebungen belegen, dass rund 10- 15 % der frischgebackenen Mütter in dieser Phase postnatale Depressionen entwickeln.

Der Online- Kurs bereitet Sie ideal auf derartige Eventualitäten vor und gibt ihnen wertvolle Tipps an die Hand, wie Sie in einer derartigen Situation unkompliziert professionelle Hilfe einholen können.

FAQ´s: Antworten auf häufige Leserfragen

Kosten und Dauer eines Geburtsvorbereitungskurses?

Es gibt verschiedene Angebote und unterschiedliche Laufzeiten. Aber durchgesetzt hat sich im Allgemeinen eine Dauer von ca. 14-18 Stunden und Kosten um ca. 80 EUR. Online Kurse bieten auch Teilnahme bis zu 9 Monaten mit verschiedenen Zusatzinfos und Bonis an.

Gibt es Qualitätssiegel oder eine Art TÜV für Angebote der Online Kurse zur Geburtsvorbereitung?

Es gibt eine Art “grünen Haken und Siegel” wenn Geburtsvorbereitungskurse die empfohlenen Inhalte gemäß Vertrag über Hebammenhilfe nach § 134a SGB V enthalten. Zusätzlich sind Hebammen staatlich geprüft und haben ein Examen Abgelegt.

Werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen?

In der Regel werden die typischen Geburtsvorbereitungskurse von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen. Mittlerweile werden Online Kurse immer öfter von den Krankenkassen bezahlt. Ist die Hebamme bei den Versicherern bekannt, so besteht sogar die Möglichkeit, dass die Partnergebühren übernommen werden. Dazu müssten Sie Ihren Leistungsumfang Ihrer Krankenkasse überprüfen. Aktuell werden die Kosten von diesem recherchierten und vorgestellten Online Geburtsvorbereitungskurs übernommen.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zu Geburtsvorbereitung, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Fazit

Dank des Online- Konzepts erlaubt der Kurs eine flexible Kursgestaltung für ein Höchstmaß an Komfort. Der Kurs ist Live, sodass die Qualität und die Fürsorge wie bei einem Geburtsvorbereitungskurs in den Räumen der Hebamme zu vergleichen ist.

Quellen

0 Reviews

Write a Review

Related post

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.