KUNDEN PACKEN AUS! Nivea Cellular Luminous 630 es passiert

 KUNDEN PACKEN AUS! Nivea Cellular Luminous 630 es passiert

Cellular Luminous 630 soll Pigmentflecken endlich verschwinden lassen. Viele Menschen mit Pigmentflecken und Pigmentstörungen schämen sich für die auffallenden Hautverfärbungen. Und auch, dass sie als Zeichen der Zeit auftreten missfällt vielen.

Doch das Serum verspricht nun Hilfe. Wir haben den Selbsttest gemacht und informieren Sie über die tatsächlichen Effekte des Nivea-Produktes.

Achtung Kostenfalle

Nivea ist nicht die einzige Marke, die Produkte zur Bekämpfung von Pigmentflecken auf den Markt bringt. Die Preise variieren stark. Sehen Sie sich unseren Preisvergleich Recherche #3 zu günstigen Alternativen an.

In diesem Artikel beantworten wir unter anderem folgende Fragen:

  • Weshalb entstehen Pigmentflecken?
  • Was verspricht das Nivea Cellular Luminous 630?
  • Konnte das Produkt in unserem Selbsttest überzeugen?
  • Welche günstigere Alternative gibt es?

Was ist das Cellular Luminous 630?

Cellular Luminous630 ist ein Serum, produziert von der bekannten Marke Nivea. Die in dem Serum enthaltenen Inhaltsstoffe sollen Pigment- und Altersflecken beseitigen.

  • Dunkle bis dunkel-braune Hautflecken aufhellen
  • Verkleinerung der kreisrunden und linsenförmigen Flecken
  • Verhinderung weiterer Pigmentflecken

Nivea hat nach eigener Aussage zehn Jahre ¹ an der Entwicklung des Produkts gearbeitet und dabei mehr als 50.000 Substanzen überprüft. Schließlich ist Cellular Luminous Nivea sehr sanft zur Haut und somit für alle Hauttypen geeignet. Das Serum zieht schnell in die Haut ein. Der Duft wird als ansprechend, frisch und blumig beschrieben.

Recherche #1: Das Geheimnis – Sind Pigmentflecken überhaupt mit Cellular Luminous behandelbar?

Eigentlich ist die Wirkung ganz simpel und es ist gar kein Geheimnis. Es ist ein Zusammenspiel dreier Wirkstoffe, die die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure wieder ankurbeln. Das hauteigene Hyaluron steuert und verhindert die Fleckenbildung, unterdrückt Hyperpigmentierung und schützt vor normalen UV Strahlen.

Die Creme und das Intensiv Serum beseitigen nicht die Haut- und Pigmentflecken. Der Körper wird durch die Inhaltsstoffe der Creme angeregt mehr eigenes Hyaluron zu produzieren. Und die Hyaluronsäure kann die Bildung und Entstehung der Pigmentflecken und Altersflecken verhindern.

Niveau nutz den eigenen patentierten Wirkstoff Luminous630 mit Vitamin E und zugeführter Hyaluronsäure. Teils ist auch noch ein UV-A und UV-B Filter enthalten. Es ist dann meistens ein Öl in der Creme oder dem zweiten Niveau Produkt, dem Intensiv Serum eingebunden.

Recherche #2: Deshalb entstehen Pigment- und Altersflecken

Nivea Cellular Luminous 630 es passiertPigmentflecken können diverse Ursachen haben. Diese können Veranlagung, UV-Strahlung, Alterserscheinungen oder auch eine gestörte Melanin-Produktion sein. Bei Frauen können auch Hormon-Schwankungen sowie Schwangerschaft ein Auslöser für eine Hyper-Pigmentierung sein. In dem u.g. Kapitel “Pigmentflecken entfernen – Diese verschiedenen Behandlungen gibt es“, berichte ich ausführlich über die Möglichkeiten und Erscheinungsformen. Je nach Intensität, Anzahl und Größe der Pigmentflecken sind verschiedene Behandlungsmethoden möglich.

Recherche #3: Niveau Cellular Luminous – Alternative und Günstiger-Test

Trotz vieler Berichte von Käuferinnen von Cellular Luminous bei Flaconi und Rezessionen von Testerinnen bei Amazon möchten wir als Redaktion kraftvoll.de einen Inhalts- und Preistest machen. Wird das Testergebnis kraftvoll oder kraftlos sein? Wir haben uns nach einem alternativen Produkt umgesehen, dass gem. Hersteller auch Pigmentflecken positiv beeinflusst und eine Feuchtigkeitscreme ist.

Ferner soll die Alternativ-Creme auch wie Nivea Cellular Luminous die Haut glätten und schützen. Unser Produkt ist bereits schon einige Zeit auf dem Markt und somit auch mehrfach getestet. Die Creme basiert auf den langjährigen Erfahrungen und Wirkungen der Aloe Vera und der natürlichen Kresse. Es gibt auch hier positive Bewertungen. Gegenübergestellt haben wir den Verkaufspreis, die Inhaltsmenge mit den Kosten je 100ml, Versandkosten und Lieferzeiten. Das Ergebnis war überraschend.

Leserin Sabine berichtet von ihrem 4 Wochen-Selbsttest mit dem Anti-Aging Wunder

Wir wollten uns nicht nur auf die Bewertungen verlassen, die wir im Internet finden. Unser treue Leserin Sabine (37) sendete uns ihren Erfahrungsbericht. Sie träumt schon länger davon ihre Pigment-Flecken loszuwerden. Und folgendes ist passiert:

Woche 1: Es wird empfohlen das Serum morgens und abends nach einer gründlichen Reinigung aufs Gesicht aufzutragen. Genau das tue ich zuverlässig. Doch zunächst sehe ich keine sofortigen Effekte, die meine Haut jünger aussehen, geschweige denn, meine Pigmentflecken verschwinden lassen. Doch die Creme zieht schnell ein und meine Haut fühlt sich nach dem Auftragen wirklich weich an.

Woche 2: In Woche Zwei werde ich langsam euphorischer, denn meine Pigment-Flecken werden zunehmend heller, wenn auch nur etwas. Und damit unauffälliger. Kann das sein? Motiviert möchte ich mit dem Test fortfahren.

Woche 3: Auch in dieser Woche bin ich von dem Serum angetan. Denn meine Pigmentflecken bleiben unscheinbar und blasser. Mein Selbstbewusstsein ist größer geworden, da ich zumindest meiner Meinung nach, jünger aussehe.

Woche 4: Mittlerweile bin ich zum Glück nicht die Einzige, die eine Veränderung bemerkt. Immer wieder werde ich von Freunden darauf angesprochen. Und meinen guten Freundinnen rate ich nun zum Nivea Intensiv Serum. Denn meine Pigment-Flecken sind tatsächlich blasser geworden und das gibt mir ein gutes Gefühl.

Abschließend kann ich nur überwiegend positiv von dem Serum berichten. Denn auch wenn es sicherlich keine Sofort-Effekte ermöglicht, ist es ein Produkt, dass tatsächlich mal was bewirkt. Meine Haut fühlt sich frischer an und sieht jünger aus und die Pigment-Flecken sind erblasst. Genau so hatte ich es mir erhofft.

Nicht alle Verbraucher sind mit Cellular Luminous zufrieden!

Wir finden im Netz Erfahrungsberichte von neutralen Verbrauchern, die das Serum zur Beseitigung von Pigmentflecken getestet haben. Dabei stellen wir fest, dass die Meinungen zu Nivea Cellular Luminous 630 hier auseinander gehen. Einige Kunden sind mit dem Anti-Altersflecken-Mittel zufrieden, andere können keine Verbesserung ihres Hautbildes feststellen. Sehr gut finden wir die Meinungsveröffentlichung einer Testerin, die das Produkt kostenfrei zum Ausprobieren erhalten hat.

"Gut aber leider mit Einschränkungen! Ich habe diese Nivea Tagespflege meinem Mann zum Testen gegeben, da er im Gesicht drei vier Pigmentflecke hat ...ff. Der Pumpspender ist praktisch und hygienisch. ...ff. Den Duft empfinde ich als sehr angenehm, ...ff. Mein Mann nutzt die Creme nun seit knapp drei Wochen. ...ff. Die Flecke sind noch immer da, aber ich finde sie sind etwas unauffälliger geworden - mir fällt der Unterschied definitiv auf! Da er viel draußen ist und mit unserem Hund lange Gassirunden macht, rate ich ihm speziell im Frühjahr/Sommer auch im Herbst Creme mit LSF zu benutzen um vorzubeugen bzw. die vorhandenen nicht noch größer/dunkler werden. Ich kaufe ihm daher gerne die Eucerin Anti-Pigment mit LSF30, die er auch gerne nutzt. Diese hier hat LSF 50 - momenten ein zu hoher LSF. ...ff. Da ich mir generell die Inhaltsstoffe mit der CodeCheck App anschaue, habe ich das auch mit dieser Creme gemacht. Das Ergebnis fand ich jetzt nicht wirklich überragend! CodeCheck stuft ein Inhaltsstoff als hormonell wirksam ein (es steht auf der Prioritätenliste der EU für hormonell wirksame Stoffe). Desweiteren werden drei Inhaltsstoffe als schwer abbaubares Polymer eingestuft (betrifft Thematik Mikroplastik), drei weitere werden als bedenklich eingestuft. Für mich wären die Inhaltsstoffe schon das KO-Kriterium, aber das muss jeder für sch selbst wissen 😉 Schön wenn meine Rezesion eine kleine Hilfe sein konnte 🙂²"
-Sonnenschein119, Amazon VINE Produkttester, 27.12.2020

Übersicht – Das ist drin in der patentierten Cellular Luminous630!

Laut dem Hersteller sind in dem Anti-Altersflecken-Serum folgende Substanzen ³ enthalten:
Aqua, Isopropyl Palmitate, Cetearyl Isononanoate, Dimethicone, Glycerin, Alcohol Denat, Cocoglycerides, Distarch Phosphate, Butylene Glycol, Methylpropanediol, Tapioca Starch, Isobutylamido Thiazolyl Resorcinol, Sodium Hyaluronate, Tocopheryl Acetate, Stearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Sodium Ascorbyl Phosphate, Sodium Stearoyl Glutamate, Sodium Polyacrylate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Trisodium EDTA, Sodium Chloride, Sodium Hydroxide, Sodium Sulfate, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Parfum

Pigmentflecken entfernen – Diese verschiedenen Behandlungen gibt es

Die verschiedenen Behandlungsformen: Creme, Laser, Hausmittel

Pigment- oder Altersflecken können Sie auf unterschiedliche Weise behandeln lassen. Einige Flecken erweisen sich als hartnäckig und die Behandlung kann langwierig sein. Grundsätzlich können die Therapien zur Beseitigung von braunen Flecken auf Haut folgendermaßen eingeteilt werden: schulmedizinische Behandlung, chemische Peelings, Mikrodermabrasion, bleichende Cremes, Lasertherapie sowie Hausmittel.

1. Behandlung von Pigmentflecken durch Schulmedizin:

Zur Minderung beziehungsweise Beseitigung von braunen Flecken auf der Haut werden in der klassischen Schulmedizin Substanzen wie Tretinoin, Hydrochinon und Azelain benutzt. Diese Wirkstoffe können zwar effektiv Pigmentflecken beseitigen, können aber auch zu starken Hautirritationen führen. Sie sollten unter Aufsicht eines Arztes angewandt werden. Zudem steht Hydrochinon im Verdacht krebserregend zu sein.

2. Behandlung von Pigmentflecken durch chemische Peelings:

Chemische Peelings werden vornehmlich bei Pigmentstörungen und gegen kleine Falten eingesetzt. Diese enthalten Fruchtsäure oder Vitamin C und schälen die oberste Hautschicht und regen die Bildung von Kollagen an. Jedoch bedürfen diese Behandlungen eines Fachmanns, eines Dermatologen oder einer geschulten Kosmetikerin, da es aufgrund des sauren pH-Wertes zu Verätzungen kommen kann.

3. Behandlung von Pigmentflecken durch Mikrodermabrasion:

Bei dieser Methode werden durch feine Kristalle abgestorbene Hornzellen der Oberhaut abgetragen. Um Pigmentflecken zu entfernen, sind üblicherweise mehrere Behandlungen notwendig.

4. Behandlung von Pigmentflecken durch Bleichcremes:

In bleichenden Cremes sind besondere Aufhellungsmittel enthalten. Diese sind zum Teil auch in diversen Pflanzen wie beispielsweise in Bärentraubenblätter oder Preiselbeeren vorhanden. Vor der Anwendung von Bleichcremes wird die Konsultation eines Hautarztes empfohlen, um sicherzustellen, dass die Creme mit dem jeweiligen Hauttyp verträglich ist. Normalerweise kann eine Veränderung beziehungsweise Reduzierung der braunen Flecken nach einigen Wochen wahrgenommen werden. Ein komplettes Verschwinden von Pigmentflecken kann aber meist nicht erzielt werden.

5. Behandlung von Pigmentflecken durch Laser:

Bei besonders starken Pigmentstörungen ist oftmals nur eine dauerhafte Entfernung durch eine Lasertherapie möglich. Bei einem ästhetischen Chirurgen gibt es diverse Möglichkeiten, um ein schöneres Hautbild zu erreichen. Bei einer Lasertherapie kommt es zu einer Zertrümmerung der Melanin-Pigmente. Zunächst wird der Pigmentfleck heller und nach wiederholten Behandlungen ganz beseitigt. Jedoch können als Nebenwirkung eine Hautschwellung auftreten. Je nach Größe und Stärke des Fleckes stehen folgende Laser zur Verfügung: KTP-Laser, Fraxel-Laser, Rubin-Laser und Dioden-Laser.

6. Behandlung von Pigmentflecken durch Hausmittel:

Wenn Sie nur wenige oder hellbraune Pigmentflecken, die eine geringe Größe aufweisen, haben, dann können Sie auch zu Hausmitteln wie Zitronensaft, Apfelessig, Papaya, Buttermilch, Petersilie oder Knoblauch greifen. Dafür müssen Sie aber auch sehr viel Zeit, Geduld und Konsequenz bei dieser Methode mitbringen.

Keine Alternative – fachliche Behandlung durch medizinische Kosmetikerin

Wie erfolgreich Sie letztendlich mit einer der genannten Methoden sind, hängt von den Pigmentflecken ab. Die Anzahl, Größe und Stärke ist erheblich bei der Auswahl der richtigen Behandlungsmethode. Sie sollten sich auch überlegen, ob Sie bereit sind chemische Methoden oder Lasertherapien einzusetzen, da es sich bei Pigmentflecken um ein rein ästhetisches Problem handelt.

Bevor Sie sich zu einer Behandlung entschließen, sollten Sie sich fachmännischen Rat holen. Eine fachliche Behandlung durch eine medizinische Kosmetikerin ist bei größeren Pigmentstörungen auf jeden Fall zu empfehlen.

Aufgedeckt: Die allerbeste Behandlung von Pigmentflecken

Um mit Fluids, Cremes oder Seren effektiv gegen Pigmentstörungen vorzugehen, müssen einige Aspekte berücksichtigt werden. Grundsätzlich sollten Sie einen gesunden Lebensstil haben, denn dieser spiegelt sich auch in Ihrem Hautbild wider. Dazu gehören gesunde Ernährung, essentielle Basis-Pflege und grundlegende Reinigung der Haut, auf die individuelle Haut abgestimmtes Make-up.

Zudem können regelmäßige Besuche bei der Kosmetikerin sowie beim Hautarzt hilfreich sein. In Fachkreisen wird auch vor der Behandlung mit Anti-Pigmentflecken-Cremes die Verwendung eines Hautpeelinggerätes (Skin Scrubber) empfohlen, damit die entsprechenden Körperpartien gut darauf vorbereitet werden.

Wo kann man Cellular Luminous kaufen? Amazon. Ebay, Flaconi oder Einzelhandel

Dieses Serum von Nivea können Sie in vielen Drogeriemärkten wie dm, Rossmann und Müller erwerben. Auch in der Online Parfümerie Flaconi können Sie Cellular Luminous630 finden. Selbstverständlich können Sie das Anti-Altersflecken-Produkt auch direkt beim Hersteller Nivea sowie bei den Online Händlern Amazon und eBay bestellen.

Preisvergleich – Das kostet Cellular Luminous 630

Wir haben von die Preise von Celluar Luminous 630 genauer angesehen. Auf der Webseite von Nivea können wir folgende Preise finden:
– Intensiv Serum (30ml): 23,39 Euro
– Tagespflege Fluid LSF50 (40ml): 21,99 Euro

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zu Nivea Cellular Luminous 630, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Fazit

Eine intensive Behandlung durch einen Dermatologen beziehungsweise eine medizinische Kosmetikerin ist sicherlich alternativlos. Sie verfügen über das nötige Fachwissen und können beurteilen, welche Behandlungsmethode für Sie die beste und geeignetste ist.

Jedoch können wir in den Erfahrungsberichten von Kunden nachlesen, dass einige Anwender mit dem Anti-Pigmentflecken-Produkt zufrieden sind. Auch wenn die Behandlungsdauer weit über das vom Hersteller hinausgeht.

Vier Wochen sind nicht ausreichend, um Pigmentflecken aufzuhellen oder gar komplett zu beseitigen.

Auch interessant


Quellverzeichnis anzeigen


Die Seite enthält auch sponsored Links aus denen wir eine Affiliate Provision erhalten um die Arbeit unserer Autoren aufrechterhalten zu können. Diese Links sind farblich markiert und leiten auf eine Bestell- und gew. Informationsseite.

Die Autorin bildet sich in diesem Artikel selbst eine freie Meinung und Erkenntnisse aus den Recherchen im Internet. Sie selbst hat das Produkt nicht getestet. Die Echtheit von Produktbewertungen, Kundenmeinungen und veröffentlichte Nivea Cellular Luminous 630 Erfahrungen sind nicht überprüfbar. Trotz sorgfältiger Recherche sind gefälschte Rezessionen, die fremdseits im Internet veröffentlicht werden, möglich.

Related post

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.