Pickel am Hals – Dank dieser Lösung kein Weltuntergang…

Pickel am Hals sind lästig und verursachen Schmerzen. Die auffälligen und häßlichen roten Punkte sind widerspenstiger als Pickel im Gesicht. Um sie loszuwerden setzen Sie auf die zahlreichen Aknemittel, die es in Drogeriemärkten zu finden gibt. Ist das die effektive Lösung?

Vorsicht vor falschen Produkten

Einige Hautreinigungsprodukte reizen die Haut unnötig stark.
Das Mittel sollte zum Hauttyp passen.
Ansonsten verschlimmern sich die Aknesymptome schnell.


In diesen @kraftvoll.de Recherchen beantworten wir Ihnen unter anderem folgende Fragen:

  • Weshalb habe ich Pickel am Hals?
  • Wie werde ich die lästigen Biester schnell wieder los?
  • Welche Alternative zu Medikamenten lässt die Pickel verschwinden?
  • Wie haben andere Betroffene ihre Haut endlich geheilt?

Übersicht: Wieso ausgerechnet Pickel am Hals?

Oftmals löst eine ungesunde Ernährung mit fett- und zuckerhaltigen Lebensmitteln und zu wenig Nährstoffen und Vitaminen Akne aus. Auch ein zu hoher Konsum von Weißmehl und Milchprodukten kann eine erhöhte Talgproduktion verursachen. Doch auch fehlende Bewegung und wenig frische Luft spielen eine Rolle. Jedoch können auch hormonelle Gründe, und Verhütungsmittel wie die Pille, bei Frauen Pickel am Hals und im Gesicht auslösen.

Pickel am Hals durch Rasieren

Beim Männern sind Pickel aufgrund täglicher Rasur oder stark reizenden Rasierschaum möglich. Die Haut kann zudem auch gereizt auf Stoffe reagieren, insbesondere wenn es sich um unnatürliche Materialien handelt, die zum Schwitzen anregen.

Bei stark zu Unreinheiten neigender Haut benötigt man eine besondere Hautpflege. Dabei ist auch wichtig, dass Waschlappen, Reinigungspads und Handtücher wirklich sauber sind und regelmäßig gewechselt werden.

Recherche #1 Ernste Ursachen für Pickel am Hals

Pusteln und Beutel sind nicht nur hässlich, sondern können auch weh tun. Zudem sind damit eventuell auch ernsthafte Ursachen verbunden. Erkrankungen wie periorale Dermatitis, Halszysten, Akne vulgaris, Akne Inversa etc. können dazu beitragen, dass sich eben diese Pickel am Hals und Pusteln, Eiterbläschen und Luftblasen am Hals breit machen.

Akne steht oft in direktem Zusammenhang mit Hormonschwankungen. Während der Pubertät entwickelt sich der Körper zu dem eines Erwachsenen. Diese Veränderung wird von Hormonen wie den Androgenen gesteuert. Androgene sind männliche Geschlechtshormone, die allerdings in der Pubertät auch vom weiblichen Körper verstärkt gebildet werden. Sie regen unter anderem die Haut an, mehr Fett zu produzieren.¹

Die Talgdrüsen sind schuld für die Pickel am Hals?

Frauen werden eher im Erwachsenenalter damit konfrontiert. Dies kann einhergehen mit einer Schwangerschaft oder auch Verhütungsmitteln wie die Anti-Baby-Pille. Dabei wird die Talgproduktion, also das Hautfett, aktiviert und verstärkt und es kommt zu Verstopfungen. Beim Anstauen des Talgs unter der Haut bilden sich Mitesser, die sich dann zu Pickeln entfalten können. Seitlich am Hals befinden sich besonders viele Talgdrüsen, sodass sich in diesem Bereich auch das Risiko zur Pickelbildung erhöht.

Die Symptome können so vielseitig sein wie die Ursachen. Oft treten Mitesser und Pickel am Hals in Zusammenhang mit einer mittelschweren oder schweren Ausprägung einer Akne auf. Die Anzahl der Pickel kann sehr unterschiedlich ausfallen, von einigen wenigen bis hin zu sehr vielen. Es gibt auch Pickel, die nicht an der Hautoberfläche auftreten. Diese werden als unterirdische oder verkapselte Pickel bezeichnet. Symptome bei Akne am Hals sind fettige Haut, Mitesser (Komedonen), Pusteln, Papeln (Knötchen), Knoten, Fisteln und Abszesse, also geschlossene Eiterbeulen sowie geschwollene Lymphknoten.

Um Pickel, sei es im Gesicht oder am Hals, zu reduzieren bzw. zu beseitigen, ist es notwendig, sich gesund zu ernähren, auf Nikotin und Alkohol zu verzichten und auf ausreichend Schlaf zu achten. Zudem benötigt die Haut regelmäßig eine geeignete Reinigung und Pflege. Dafür können diverse Hauthygiene-Artikel eingesetzt werden. Bestenfalls gönnt man sich immer wieder ein professionelles Peeling.

Recherche #2: Schnelle Hilfe bei Pickel am Hals und Kinn

Viele Betroffene wünschen sich ein Wundermittel, das über Nacht alle Hautunreinheiten und Pickel entfernt. Viele Marken, die Pflegeprodukte vertreiben, die gegen Akne und diverse Unreinheiten helfen sollen versprechen dies auch. Doch die Realität sieht meist anders aus, denn ein Mittel, das Pickel sofort verschwinden lässt gibt es nicht.

Hautexperten raten dringend davon ab, Pickel am Hals und Mitesser selbst auszudrücken, da Bakterien in die Hautschichten kommen können und somit die Situation verschlimmert wird. Sicherlich trägt eine Ernährungsumstellung und Entgiftung des Körpers zu einem besseren Hautbild bei. Zudem ist eine intensive und regelmäßige Pflege mit geeigneten Pflegemitteln wie Peelings erforderlich, um langfristig Pickel loszuwerden und auch um eine Neubildung zu verhindern. Dies raten medizinische Kosmetiker.

Recherche #3: Alternativen gegen Medikamente bei Pickel am Hals!

Bevor Sie sich mit zahlreichen Hautprodukten gegen Pickel am Hals eindecken, sollten Sie wissen, dass zur Behandlung einer ernsthaften Akne Medikamente notwendig sein können. Um die medikamentöse Therapie optimal zu unterstützen bzw., um sie bestenfalls überflüssig zu machen, sollten Sie unbedingt auf eine gute und regelmäßige Hautpflege achten. Diese sollte aus qualitativen und natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. Chemische Substanzen wirken oft zu aggressiv auf die Haut ein.

Um ein sauberes und strahlendes Hautbild zu erreichen, empfehlen Dermatologen und medizinische Kosmetiker ein regelmäßiges professionelles Peeling. Hier sind jedoch die hohen Kosten eines Besuches im Kosmetkstudio zu erwähnen.

Aus diesem Grund haben wir uns auf die Suche nach Alternativen gemacht. Wir haben moderne Geräte für ein intensives Hautpeeling entdeckt. Hervorstechen tun die innovativen Ultraschallpeelinggeräte, die eine sehr interessante Möglichkeit für die Hautpflege jeglicher Zielsetzung darstellen. Ein Ultraschallpeelinggerät hat den großen Vorteil, dass sie es selbst anwenden können. Sie sind kompakt und handlich, damit sie zu Hause und auch unterwegs flexibel angewandt werden können. Die “Anti Pickel am Hals Geräte” können je nach herstellender Marke sehr unterschiedliche Funktionen aufweisen. Die Kosten eines solchen Gerätes variieren, deshalb haben wir in einem speziellen und ausführlichen Artikel zur Gesichtspeelinggeräten bei Akne, zwei Modelle miteinander verglichen. Jedoch profitieren Sie von den einmaligen Anschaffungskosten im Vergleich zum regelmäßigen Besuch im Kosmetikstudio.

Nr 1 Trick gegen Falten - SkinScrubber

Betroffene PACKEN AUS: Keine Lösung für Pickel am Hals?

Einige Menschen berichten in verschiedenen Lifestyle-Blogs oder Beauty-Foren über ihre persönlichen Erfahrungen mit Pickel am Hals. Diese fallen sehr unterschiedlich aus. Wie hier Ella:

"Bei mir war die Pille das Einzige, was wirklich geholfen hat! Mit 30 habe ich sie abgesetzt, weil ich Kinder haben wollte. In der Schwangerschaft bekam ich eine Babyhaut, aber ungefähr 8 Monate nach der Entbindung kam meine Akne zurück, schlimmer als vorher und die Pille hat auch nicht mehr geholfen. Ich habe sie nicht mal mehr vertragen (Depression). (...) Mir haben Kräuter aus der thailändischen, traditionellen Medizin geholfen, genauer gesagt Thunbergia Laurifolia. Das Kraut wird bei Hautkrankheiten, wie Neurodermitis und Rosacea, verordnet und reinigt Blut und Leber. ²"
-Ella Martin, Kommentar bei Frollein Herr 21.01.2019

Oder hier JDC, ein Leser von NassRasur.com:

"Ich rasiere mich seit 4 bis 5 Wochen nass und habe seither, jetzt allerdings deutlich und zunehmend stärker!, eingewachsene Haare (und?) Pickel am Hals - der komplette Hals ist übersäht, bis etwa zum Hemdkragen (ab hier ist die Haut ganz normal, sprich ok) und so schließe ich Reibung als mögliche Ursache aus, obgleich ich im Moment so oder so keinen Schal oder Ähnliches tragen würde, um die Haut nicht weiter zu reizen. (...) Was ich bald probieren möchte, ist einen Pinsel zu verwenden und besonders den Hals intensiver und besser auf die Rasur vorzubereiten.³"
-JDC, NassRasur.com-Forum 17.11.2011

Welche Mittel taugen gegen Pickel am Hals?

Auf dem Markt gibt es unzählige Produkte gegen Mitesser und Pickel am Hals. Diese können Reiniungsfluids, Lösungen, Gels, Salben oder auch Cremes sein. Fetthaltige Salben können die Poren zusätzlich verstopfen. Zudem sind seifenfreie Reinigungsmittel sinnvoll, die dem pH-Wert der Haut (5,5) angepasst sind. Sie sollten zusätzlich mit ausschließlich nicht-komedogenen Inhaltsstoffen versehen sein. Dies bedeutet, dass die Substanzen die Poren nicht verstopfen.

Zudem verschaffen auch Hausmittel, wie Kompressen mit schwarzem Tee, Abhilfe. Bei einer ernsthaften Akne-Erkrankung ist jedoch der Gang zum Hautarzt unumgänglich, da eine medikamentöse Behandlung, eventuell mit Antibiotika (zum Beispiel Minocyclin, Doxycyclin oder Retinoid Isotretinoin), erforderlich ist.

Grundsätzlich sollten Sie jedes Produkt und Präparat zur äußeren Anwendung erst auf einer kleinen Stelle am Handrücken testen, bevor Sie es auf die entzündete Haut auftragen.

Welche Nebenwirkungen gibt es dabei?

Auch wenn Pflege- und Reinigungsprodukte mit natürlichen Inhaltsstoffen versprechen, dass mit keinen Nebenwirkungen zu rechnen ist, so muss es einem jedoch bewusst sein, dass es immer zu negativen Folgen und unerwünschten Begleiterscheinungen kommen kann. Dies ist z.B. der Fall, wenn man gegen eines oder mehrere Wirkstoffe Unverträglichkeiten oder Überempfindlichkeiten zeigt.

Bei Produkten gegen Pickel am Hals, die mit chemischen Substanzen versehen sind, ist die Gefahr von Nebenwirkungen und allergischen Reaktionen noch höher. Auch Medikamente können zu zahlreichen Nebenwirkungen führen.

Was kosten die Mittel gegen Pickel am Hals?

Anti-Pickel-Cremes oder Reinigungsmittel können zwischen 5 und 50 Euro je nach Marke kosten. Auch eine medikamentöse Behandlung gegen Pickel am Hals kann kostspielig sein, denn Arzneimittel oder Therapien werden oft von der Krankenkasse nicht übernommen.

Auch wenn Termine im Kosmetikstudio sehr effektiv und wohltuend sein können, so sind sie auch teuer und nicht jeder Betroffene kann sich dies leisten. Die Preise können hier auch sehr variieren. Sie müssen aber für eine Behandlungsstunde zwischen 40 und 100 Euro rechnen. Somit kann die Anschaffung eines Ultraschallpeelinggerätes sehr empfohlen werden.

Fragen und Antworten

Wir bekommen immer wieder Fragen zu unseren Themen und Produkten gestellt. Aus diesem Grund haben wir die wichtigsten Fragen zu Pickel am Hals zusammengestellt.

Dürfen Pickel am Hals ausgedrückt werden?

Nein, lassen Sie Ihre Finger von Mitessern, Pickeln, Pusteln und Eiterbeulen. Durch das Ausdrücken können Bakterien und Keime in die Haut gelangen und die Situation verschlechtern.

Was bedeuten Pickel am Hals?

Pickel am Hals können diverse Ursachen haben. Da an der Seite des Halses besonders viele Talgdrüsen vorhanden sind, ist diese Körperpartie auch empfänglich für Unreinheiten und Pickel.

Was tun gegen Pickel am Hals und Dekolletee?

Um Hautunreinheiten am Hals und Dekolletee zu reduzieren beziehungsweise zu beseitigen, sollten Sie auf eine gesunde Ernährungsweise und ausreichend frische Luft sowie natürliche Bekleidung achten. Benutzen Sie Pflegemittel ohne chemische Substanzen und setzen Sie ein Ultraschallpeelinggerät ein.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zu Pickel am Hals, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Fazit

Pickel am Hals sind störend und hässlich. Doch es gibt ein Licht am Ende des Tunnel. Auch wenn Erfolge über Nacht reines Wunschdenken sind, kann die richtige Hautpflege und Hauthygiene die auffälligen Punkte reduzieren und ganz entfernen. Tägliche Hautpflege mit qualitativ hochwertigen Pflegeprodukten sowie ein gesunder Lebensstil können helfen Pickel zu mindern.

Sicherlich ist ein professionelles Peeling im Kosmetikstudio hilfreich, aber auch mit immensen Kosten verbunden. Deshalb können Sie auch zu unser vorgestellten Alternative greifen und den bewährten Skin Scrubber nutzen. Mit dem Ultraschallpeelinggerät wird die Haut porentief gereinigt und Mitesser und Pickel können langfristig entfernt werden.

Nr 1 Trick gegen Falten - SkinScrubber
Quellverzeichnis anzeigen


Die Seite enthält auch sponsored Links aus denen wir eine Affiliate Provision erhalten um die Arbeit unserer Autoren aufrechterhalten zu können. Diese Links sind farblich markiert und leiten auf eine Bestell- und gew. Informationsseite.

Die Autorin bildet sich in diesem Artikel selbst eine freie Meinung und Erkenntnisse aus den Recherchen im Internet. Sie selbst hat das Produkt nicht getestet. Die Echtheit von Produktbewertungen, Kundenmeinungen und veröffentlichte Pickel am Hals Erfahrungen sind nicht überprüfbar. Trotz sorgfältiger Recherche sind gefälschte Rezessionen, die fremdseits im Internet veröffentlicht werden, möglich.

Related post

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.